JavaScript is disabled on your browser.

Spaltendarstellung in Ansichtstabellen

Hier kann die minimale Breite der Spalte vorgegeben werden. Solange kein Wert eingetragen ist, werden die Spalten der Tabelle automatisch gleichmäßig über die gesamte zur Verfügung stehende Breite verteilt. Die Breite einer Spalte richtet sich immer nach der Breite des längsten Eintrags. Ist der Spaltentitel länger, richtet sich die Spaltenbreite nach dem Titel. In der zweiten Auswahlliste kann das Maß für die Spaltenbreite (Pixel, Prozent oder em) festgelegt werden.

In Zeilenumbruch können Sie die Art des Zeilenumbruchs auswählen. Alle Informationen zu den möglichen Einstellungen finden Sie hier:

http://docs.intrexx.com/intrexx/version/7000/api/css/whitespace.redirect

Mit Ausrichtung Zelle wird die Ausrichtung des Textes in der Spalte links, zentriert oder rechts eingestellt.

Mit Ausrichtung Überschrift lässt sich die Ausrichtung der SpaltenÜberschrift links, zentriert oder rechts einstellen.

Mit der Einstellung Ausblenden wird die Spalte in der Tabelle nicht angezeigt.

In Maximale Textlänge kann mit einer Ganzzahl angegeben werden, wie viele Zeichen maximal in der Tabelle angezeigt werden. Der Wert -1 bewirkt die Darstellung aller Zeichen.

Das in Ellipse (Auslassungszeichen) eingetragene Auslassungszeichen wird bei einer Begrenzung der maximalen Textlänge an das letzte dargestellte Zeichen angehängt.