JavaScript is disabled on your browser.

Konfiguration von Parametern

Hier können Parameter definiert werden, die im Prozessverlauf wieder gelesen werden können. Sie können z.B. mit dem Typ Sessionwert im folgenden Dialog eine eigene Sessionvariable mit einem beliebigen Zielvariablennamen (z.B. mySessionValue) definieren und sie dann in einer Groovy-Bedingung wie folgt auswerten:

if (g_sharedState.mySessionValue == "red")
stop()
else
go()


Klicken Sie auf Parameter hinzufügen.

Mit Bearbeiten können die Eigenschaften von Parametern geändert werden. Löschen trägt einen definierten Parameter aus der Liste aus.