JavaScript is disabled on your browser.

Datengruppen-Aktion - Allgemein

Vergeben Sie hier einen Namen für die Datengruppen-Aktion. Auch ein beschreibender Kommentar kann eingetragen werden. Wählen Sie die gewünschte Aktion aus. Mit der Aktion Datensatz hinzufügen wird der Zieldatengruppe ein Datensatz hinzugefügt. Mit der Aktion Datensatz ändern wird in der Zieldatengruppe ein Datensatz geändert. Mit Datensatz löschen wird in der Zieldatengruppe ein Datensatz gelöscht. Mit der Einstellung Folgeereignisse aktivieren können Sie entscheiden, ob ein Datengruppenereignis in der Zieldatengruppe angestoßen werden soll.

Beispiel:

Datengruppe A besitzt ein Datengruppenereignis, das beim Anlegen eines Datensatzes einen Datensatz in Datengruppe B schreibt. Wenn Datengruppe B auch ein Datengruppenereignis besitzt, das beim Hinzufügen eines Datensatzes in Datengruppe C einen Datensatz schreibt, so würde das Datengruppenereignis in Datengruppe B nur angestoßen werden, wenn die Option Folgeereignisse aktivieren in Datengruppe A aktiviert wäre. Bitte beachten Sie, dass mit der Einstellung Folgeereignisse aktivieren auch unbeabsichtigte Endlosschleifen angelegt werden können.