JavaScript is disabled on your browser.

Layout Eigenschaften

Auf dem Reiter Allgemein kann der Name des Layouts geändert werden. In der Auswahlliste Standardmenü wählen Sie das Menü aus, das bei einer Anfrage initial geladen werden soll.

Die Einstellung Im Layoutumschalter anzeigen zeigt den Namen des Layouts in der Zusatzkontrolle Layout Umschalter an.

Im unteren Bereich können mit einem Klick auf User Agents auswählen neue User-Agents hinzugefügt werden, die das Layout auf die entsprechenden Endgeräte ausgeben.

Ein User-Agent ist ein Client-Programm, mit dem ein Netzwerkdienst genutzt werden kann. Der User-Agent ist die Schnittstelle zum Benutzer, die die Inhalte darstellt und Befehle entgegennimmt. Beispiele für User-Agents sind Browser, E-Mail-Programme oder Newsreader.

Mit einem Klick auf Selektierten User-Agent bearbeiten kann die Auswahl geändert werden. User-Agent aus der Auswahl entfernen trägt einen User-Agent wieder aus der Liste aus.

Wenn zwischenzeitlich Änderungen an den User-Agent-Regeln vorgenommen wurden, z.B. weil ein Layout lokal bearbeitet wurde, wird beim öffnen der Layout-Eigenschaften ein Hinweis-Dialog eingeblendet.